❝ Take a short look ❞
newsflash, information and more
Genre: game of thrones AU, fantasy

Ort: Westeros & Essos

Playstil: Sznentrennung

FSK: 18

Datum: 1112

❝ Get some Inplay-Infos ❞
the story we can tell
A song of gods and monsters

Wir sind ein Mittelalter Fantasy Forum welches auf den Geschichten von Game of Thrones und den Büchern von George R.R. Martin aufbaut. Dabei übernehmen wir sowohl die Regligionen, Länder und Eigenarten der verschiedenen Häuser mit ins Role Play Game (RpG), allerdings kann man keinen der Charaktere aus Buch- oder Serie spielen - da wir unsere eigene Storyline haben die wir verfolgen. Wir haben uns dazu entschlossen die Spielorte auf Essos und Westeros zu fokussieren, ebenso kann man die Avatare aus der bekannten Serie verwenden, jedoch dürfen sie nichts mit dem Originalen Charakter zu tun haben.
Auch haben wir alle Legenden die es gibt zum Leben erweckt, so sind die Menschen nicht die einzige Rasse die ihr Unwesen treibt, neben Drachen und Kindern des Waldes gibt es nun auch Sandschlangen, Hautwechsler, Wargen und natürlich Hexen, die unsere Welt noch um einiges Gefährlicher machen.
❝ KINGS AND QUEENS ❞
stalk me all you want
Niall Niall
Niall Niall

Bei Fragen, Anregungen oder Problemen kannst du dich zu jeder Zeit an eines der Teammitglieder wenden. Wir versuchen dir so schnell und vor allem gut wie möglich zu helfen und dich bei deinem Vorhaben zu unterstützen.

When you play the Game of Thrones, you win or you die
#1

❝ Die Geschichte unserer Welt

in Storyline 06.03.2018 22:26
von ASOGAM-Team • 119 Beiträge

Vorwort
Wir alle kennen und lieben sie - die Buchreihe von 'das Lied von Eis und Feuer', oder die Serie 'Game of Thrones', weswegen wir dieses Forum geschaffen haben. Dennoch haben wir uns dazu entschlossen, keine originalen Charaktere in unser Forum einzubinden, oder die Story aus dem Original 1 zu 1 zu übernehmen. Allerdings ist es erlaubt, die Avatare aus der Serie zu bespielen, solange sie nichts mit der originalen Rolle zu tun haben!

Westeros wurde in unserer Storyline nie unter einer Krone vereint, somit sind alle Lande eigene Königreiche, beherrscht von den neun großen Adelshäusern. Auf dem eisernen Thron regieren momentan Targaryen und Lennister Hand in Hand, doch durch einen Zwischenfall mit einem gekaperten, graufreudschen Marineschiff, wurde Königsmund angegriffen und ganz Westeros steht nach dieser kriegerischen, unerwarteten Handlung immer noch unter Schock. Die Burg wurde dabei getroffen und der Angriff forderte das Leben von Königin Rhaella Targaryen, während der König immer noch als verschollen gilt, doch ihre Kinder blieben wie durch ein Wunder verschont. Als Schuldigen sieht man natürlich niemand Anderen als Eirik Graufreud, Kapitän des Schiffs, das Königsmund angegriffen hatte, doch war es wirklich sein Vergehen? Oder sind höhere Mächte im Spiel?

Unsere bespielbaren Kontinente, Westeros und Essos, werden bestimmt von den unterschiedlichen Glaubensrichtungen. Die Anhänger des aufstrebenden Glaubens an 'die Sieben' wollen ihre neuen Götter mit Blutvergießen und Gewalt als einzig anerkannte Religion durchsetzen, was einen wahren Glaubenskrieg und eine Hexenjagd auslöste. Alle magiebegabten Wesen wie Hexen, Schamanen, Hautwechsler und Warge werden überall zu Lande verfolgt und jeder Glaube an alte Götter dem Erdboden gleichgemacht. Magie gilt als die größte Bedrohung der Menschheit und soll restlos ausgemerzt werden, doch diese Rechnung wurde nicht mit den alten Göttern gemacht. Denn sie sind in unserer Welt realer, als man zu glauben wagt. Es wird nicht länger nur um einen Thron gespielt, nicht länger geht es nur um Macht und Ruhm, sondern alsbald wird jeder Mann, jede Frau und jedes Kind in dieser Welt einsehen müssen, dass der wahre Kampf erst gefochten wird, wenn sie sich Göttern und Monstern gegenüberstehen sehen...



! KEINE PN'S AN DIESEN ACCOUNT !

zuletzt bearbeitet 31.03.2019 11:27 | nach oben springen


                                            Everything's better with some wine in the belly.

Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Besucherzähler
Heute waren 2 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 140 Themen und 1349 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: